Überspringen zu Hauptinhalt

Gemeinsam Philosophieren

Im AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28) findet ab dem 01.10.2018 immer montags um 16:00-17:30 Uhr eine philosophische Gesprächsrunde statt.

Über mehrere Wochen hinweg wird sich der Klärung eines philosophischen Problems oder einer Begriffsdefinition mithilfe der Methode des „Sokratischen Gesprächs“ gewidmet.

Auf der Grundlage eines Beispiels aus der Lebenswelt der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ein Problem oder ein Begriff analysiert. Das Ziel ist es nicht nur durch stringente Argumentation am Ende eine Lösung zu finden, sondern auch dass sich das Philosophieren als zielführende Gesprächspraxis behauptet.

Das gemeinsame Denken erfordert Genauigkeit, Zeit und Muße. Wer viel zweifelt und nach Lösungen sucht und wer Freude daran hat das scheinbar Selbstverständliche zu hinterfragen, ist herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich vorher im Info.Punkt (0381/87729923) im Börgerhus an.

Weitere Beiträge

Sommerferien 2021 Plakat
Aktuelles Jugendzentrum 224

Sommerferien 2021 im Jugendzentrum „224“

Juhuu! Nicht mehr lange, dann beginnen die Sommerferien. Wie jedes Jahr haben wir wieder ein…

Weiterlesen

Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“

Im AWO Börgerhus wird ab dem 11. Mai 2017 eine Foto- und Informationsausstellung mit dem…

Weiterlesen
Fahrradwerkstatt Poster
Aktuelles Börgerhus

Wiedereröffnung Fahrradwerkstatt

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, am 6.7. öffnet unsere Fahradwerkstatt wieder von 14-17 Uhr. Am zweiten…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen