Überspringen zu Hauptinhalt

“MÚSICA PARA PIANO” mit dem “TRIO CHILE”

Ein Groß Kleiner Generationen-Konzert wird am Freitag, dem 21.09.2018 um 19 Uhr im AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28) stattfinden. Ein Konzert mit drei Musikern, Luis Villalobos (6 Jahre alt), Juan Gonzales (30 Jahre alt) und Reinaldo Villalobos (54 Jahre alt) wird das Publikum im Börgerhus verzaubern und lateinamerikanische Klänge nach Groß Klein holen. Luis Villalobos hörte bereits mit einem halben Jahr vor der Geburt jede Nacht leise Musik mittels Kopfhörer am Bauch seiner Mutter. Seit seiner Geburt schläft er am liebsten mit dieser Musik. Ab seinem 3.Lebensjahr lernte er aktiv Klavier spielen, zuerst mit seinem Vater, kurze Zeit später mit seiner ersten Klavierlehrerin in Bremen. Bereits zu diesem Zeitpunkt spielt er verschiedene Auftritte mit seinem Vater Reinaldo Villalobos (Gitarre und Perkussion), der ursprünglich aus Santiago de Chile stammt, zur Zeit eine Tanz und Sprach-Schule in Bremen leitet und gleichzeitig mit seiner Familien in Rostock Groß-Klein lebt. Hier gibt er seit 2018 Salsa Unterricht in Rostock und spielt im Projekt “Trio Chile”. Der Dritte im Bunde ist der chilenische Pianist Juan Gonzales, der an zahlreichen renommierten Wettbewerben und Konzerten teilnahm.

Das „Trio Chile“ wird ein Konzert aus Gitarren- und Klavierklängen darbieten und freut sich über kleine und große Besucher. Der Eintritt ist frei. Getränke können vor Ort erworben werden.

Weitere Beiträge

Lampionumzug

Am Montag, den 30.11.2017 findet der Lampionumzug der Jugendfeuerwehr Groß Klein statt. Treffpunkt ist 18…

Weiterlesen

Radtour rund um Groß Klein

Für alle Freizeitradler und Interessierte der Groß Kleiner Geschichte(n) wird am Donnerstag, den 01. Oktober…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen