Überspringen zu Hauptinhalt

Kartonmodellbauer laden ein

Wann: 17.11.2018   10:00 bis 18:00 Uhr

Wo:      Börgerhus – Rostock – Groß Klein, Gerüstbauerring 28

Eintritt: Frei

Nun schon zum 7. Mal treffen sich Kartonmodellbauer aus der Region zu einer öffentlichen Ausstellung. Sie zeigen Ergebnisse ihrer Arbeit und verraten Tipps und Tricks zur Gestaltung von Kartonmodellen.

Neben vielen anspruchsvollen Modellen aus verschiedenen Themenbereichen sind auch einfache Modelle für Neueinsteiger zu sehen.

Es werden auch Ratschläge zum Einstieg in dieses schöne Hobby gegeben, wie zum Beispiel:

  • Mit welchen Modellen sollte man als Neueinsteiger beginnen
  • wo bekomme ich die Vorlagen her
  • welche Materialien kommen zum Einsatz
  • welche Werkzeuge und Hilfsmittel werden benötigt

Was ist das besondere am Kartonmodellbau?

  • Die Kartonmodellbauerei ist für alle Altersgruppen geeignet
  • Kinder und auch ältere Neueinsteiger haben schnell ein Erfolgserlebnis, da einfache Modelle in relativ kurzer Zeit gefertigt werden können
  • Es sind nur wenige Arbeitsmaterialien erforderlich
  • Nur geringe Kosten bei der Beschaffung von Modellbögen und Werkzeugen
  • Keine besonderen räumlichen Voraussetzungen erforderlich, Tisch und Stuhl genügen.

In einer Bastelecke können sich Groß und Klein auch selber mal ausprobieren.

Unser Motto: Papier ist geduldig – Modellbauer auch!

Weitere Beiträge

Aus HelferInnen werden Ehrenamtliche

Das Projekt „HerzlichAnkommen“-Rostock ist ein Projekt zur hauptamtlich begleiteten und geführten ehrenamtlichen Arbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe.

Die AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH hat sich u.a. zur Aufgabe gemacht, Ehrenamtliche zu schulen, zu begleiten und bedarfsorientiert und trägerübergreifend in Einrichtungen der Flüchtlingshilfe einzusetzen.

 

Weiterlesen

Faschingsfete 15.02.2020

Am 15.02.2020 findet im Saal des Börgerhus die Faschingsfete statt.

Weiterlesen
Frau Keshtiari Korrigiertes Poster
Aktuelles Börgerhus

Farbentanz der Natur – eine Ausstellung

Wann waren Sie das letzte Mal in einer Ausstellung und konnten die Seele baumeln lassen…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen