Überspringen zu Hauptinhalt

Innenhofkonzerte mit „The Sideburns“

Poster Sideburns

Am 3.9.2021 macht die Band „The Sideburns“ aus Rostock halt in Groß Klein. Auf gleich drei Innenhöfen kann man der Musik lauschen und – natürlich mit Abstand – das Tanzbein schwingen. Los geht es 15 Uhr im Innenhof Gerüstbauerring 29-32, ab 15:45 Uhr spielt das Trio im Blockmacherring 39-43 bevor 16:30 Uhr in den Schiffbauerring 42-47 gewechselt wird. The Sideburns – das ist handgemachte Musik aus den 50er Jahren! Die Rockabilly-Band in klassischer Besetzung mit Kontrabass, Leadgitarre und Rhythmusgitarre gibt es seit 2006. Der Name “Sideburns” ist amerikanischer Slang und bedeutet Koteletten (Backenbart). Das war neben der Haartolle das Markenzeichen von Elvis. Das Konzert bildet den Auftakt einer Reihe von Mitmachkonzerten in Groß Klein, die vom AWO Börgerhus, Stadtteil- und Begegnungszentrum, und der Stadtteilmanagerin Marén Wiese organisiert werden. Gäste werden gebeten, sich an die bestehenden Auflagen des Hygiene- und Infektionsschutzes zu halten. Informationen erhalten Sie im Börgerhus Groß Klein, Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock, Tel. 0381/ 1217355

Weitere Beiträge

Rostocker Engagementpreis – Stimme abgeben für das Schulfrühstück

Sehr geehrte Damen und Herren, wie viele unter Ihnen wissen, ist im Börgerhus der Verein…

Weiterlesen

Gemeinsam Philosophieren

Im AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28) findet ab dem 01.10.2018 immer montags um 16:00-17:30 Uhr eine…

Weiterlesen
Wahlomat
Aktuelles Börgerhus

Wahl-Café im Börgerhus

Sie haben bisher keine Zeit gefunden, sich mit der anstehenden Landtags- und Bundestagswahl auseinander zu…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen