Überspringen zu Hauptinhalt

Energieberatung 9.11.22

Den eigenen CO2-Fußabdruck zu verbessern, rückt für viele Verbraucher:innen immer mehr in den Fokus. Bekannt ist, dass die steigenden Energiepreise, die schwindenden Ressourcen sowie die Belastungen für Klima und Umwelt einen sparsamen und effizienten Einsatz von Energie erfordern. Schwierig wird es, wenn es für jede(n) Einzelne(n) an die Umsetzung geht. Hier helfen die Energieberater:innen der Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern e. V. weiter. Ziel ist es, die Teilnehmer:innen für die Themen Energieeinsparung und Energieeffizienz zu sensibilisieren und ein Bewusstsein für den eigenen sparsamen Energieverbrauch zu schaffen. Verbraucher:innen erhalten Informationen rund ums Thema Energie und erfahren mehr über Einsparpotenziale.

Mi. 9.11.22 von 15-16.39 Uhr im Saal

Weitere Beiträge

Themen-Mittwoch: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Am Mittwoch, den 10.04.2019 findet im Groß Kleiner Stadtteil- und Begegnungszentrum AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28,18109…

Weiterlesen
Christiane Labudde Im Börgerhus
Aktuelles Börgerhus

Sport im Wohnzimmer

Christiane Labudde trainiert seit mehreren Jahren Kinder und Erwachsene für den PSV Rostock im Börgerhus.…

Weiterlesen

Tanzcafé

Das AWO Stadtteil-und Begegnungszentrum Börgerhus bittet am Freitag, den 27.04.2018 ab 15.00 Uhr im Saal…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen