Überspringen zu Hauptinhalt

Schulsozialarbeit in der Regionalschule „Störtebeker“

Die Schulsozialarbeiter sind an der Störtebeker Regionalschule in
folgenden Bereichen aktiv:

  • Offenes vertrauliches Beratungsangebot für Schüler und Lehrer der Regionalschule
  • Unterstützung von Schülern in schwierigen Lebenslagen
  • Förderung der Schüler in ihren Fähigkeiten und in ihren Mitbestimmungsrechten
  • Integration benachteiligter Schüler und Schülergruppen in den Schulalltag
  • Sozialpädagogische Gruppenangebote (z.B. Kompetenztrainings)
  • Aktive Elternarbeit
  • Unterstützung der Schule bei Kriseninterventionen
  • Berufsfrühorientierung mit individueller Beratung und passgenauen Projekten
  • Beratung bei Kindeswohlgefährdungen
  • Organisation und Durchführung von Ganztagsschulangeboten
  • Durchführung von Präventions- und Aufklärungsprojekten
  • stadtteilorientierte Netzwerkarbeit
  • Mitgestaltung des Schullebens als Lebensort
  • Unterstützung der Schulorganisation sowie bei der Öffnung der Schule in den Stadtteil

Weitere Beiträge

Familien-Sportfest am Samstag, 10.03.2018

Unter dem Motto „Fit in der Frühling“ findet am Samstag, den 10. März 2018 von…

Weiterlesen

Sprachkurs für Frauen mit Kinderbetreuung

Weiterlesen

Internationales Frauenfrühstück in Groß Klein

Im AWO Stadtteil-und Begegnungszentrum Börgerhus (Gerüstbauerring 28) findet am Samstag, den 26.01.2019 von 10-13 Uhr…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen